Praktika

T&S“ ist ein pub­lic human­i­ties Pro­jekt mit inter­diszi­plinär­er, inter­na­tionaler und inter­me­di­aler Aus­rich­tung — vor allem aber basiert es auf crowd sourc­ing. „T&S“ erwacht in der Arbeit, in den Ideen und im gegen­seit­i­gen Aus­tausch sein­er Mitar­bei­t­en­den zum Leben.

PraktikanInnenDeshalb bietet „T&S“ auch die Möglichkeit, Prak­ti­ka an der Uni­ver­si­ty of Mis­souri-Kansas City zu absolvieren, um an „T&S“ teilzunehmen. In der Ver­gan­gen­heit haben schon Studierende unter­schiedlich­er Uni­ver­sitäten und wis­senschaftlich­er Diszi­plinen Prak­ti­ka in den Vere­inigten Staat­en absolviert, um sich an „T&S“ zu beteili­gen.

T&S“ möchte Prak­ti­ka sowohl in den USA als auch in Deutsch­land und ander­swo ermöglichen. Da vor allem auch im deutschsprachi­gen Uni­ver­sität­sum­feld von Studieren­den ver­mehrt erwartet wird, prax­isori­en­tierte Erfahrun­gen außer­halb ihrer eige­nen Ler­norte zu machen und diese vor dem Hin­ter­grund ihre eige­nen Stu­di­en zu evaluieren, bietet „T&S“ eine her­vor­ra­gende Plat­tform, um sich „hands on“ mit konkreten Mate­ri­alien auseinan­derzuset­zen und diese in andere Kon­texte zu über­tra­gen — zum Beispiel in einen medi­alen, kün­st­lerischen, päd­a­gogis­chen, gero­gogis­chen, geschichtswis­senschaftlichen, lin­guis­tis­chen, ger­man­is­tis­chen oder jeden anderen sin­nvollen Kon­text.

Screen Shot VerschriftlichungObwohl „T&S“ an ver­schiedene Insti­tu­tio­nen gebun­den ist, möcht­en die Ini­tia­toren die bürokratis­chen Arbeitswege so kurz wie möglich hal­ten. Dass heißt, Länge, Inhalt und Form des Prak­tikums kon­nten in der Ver­gan­gen­heit häu­fig indi­vidu­ell an unter­schiedliche Prak­tikum­san­forderun­gen inter­essiert­er Studieren­der angepasst wer­den.

Bis­lang gab es sieben unter­schiedliche Prak­tikan­tinnen und Prak­tikan­ten, die einen bis sechs Monat­en lang an „T&S“ par­tizip­iert haben. Die Idee hin­ter „T&S“ ist es, es möglichst vie­len Per­so­n­en unter­schiedlich­ster Hin­ter­grün­den die Möglichkeit zu geben, „T&S“ mit möglich zu machen und auszuweit­en bei gle­ichzeit­iger Ein­bringung neuer eigen­er Per­spek­tiv­en.

T&SavatarsmWenn auch Du Inter­esse hast, ein Prak­tikum zu absolvieren, kon­tak­tiere Pro­jek­tleit­er Prof. Dr. Andrew S. Berg­er­son.