Weihnachtszeit

20. Dezember 1942

[421220–1‑1]
4. Advent, den 20. Dezem­ber 1942 

Lie­bes, herz­lie­bes Schät­ze­lein! Mei­ne lie­be, liebs­te [Hil­de]!

Sonn­ta­gend [sic]! Die liebs­te Stun­de ist gekom­men ist vom Tage. Das Man­ner­li hat sie sich doch schon am Mor­gen zurecht­ge­legt und ist so glück­lich dran, daß nichts so leicht sei­nen Plan stört. Habe mei­ne schö­ne Freizeit, […]

16. Dezember 1942

[421216–2‑1]

Mitt­woch­abend, am 16. Dezem­ber 1942. 

56.) Her­zens­schät­ze­lein! Mein gelieb­tes Man­ner­li! Du!!

Jetzt bin ich nun wie­der soweit, mein Schät­ze­li, daß ich mich an den Tisch set­zen kann – vor mei­nen lie­ben Bogen. Es ist mir doch nach wie vor die aller­liebs­te Stun­de am Tage.

Es war wie­der ein beweg­ter Tag heu­te. Von mor­gens ½ 7 Uhr bis jetzt, um 7 Uhr abends. […]

Nach oben scrollen