Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Standesunterschied

14. Mai 1939

[390514–2‑1] O., am 14. Mai 1939. Mein lie­ber [Roland]! Pünkt­lich, wie immer, erreich­te mich heu­te mor­gen [sic] Dein lie­ber Bote, und ich dan­ke Dir auch recht schön dafür. So vie­le Neu­ig­kei­ten kann ich ja auf ein­mal fast gar nicht ver­dau­en! Ich wün­sche mir so sehr, daß Dei­nem Besuch nichts Unvor­her­ge­se­he­nes ent­ge­gen­tritt — ich muß Dich […]

Nach oben scrollen