Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Selbstdarstellung

14. Januar 1941

[410114–1‑1] Diens­tag, den 14. Janu­ar 1941. Mei­ne lie­be, liebs­te [Hil­de] Du!! Über alles Gelieb­te, Du!! Siehst Du Dei­nen Bub sit­zen? An der alten klap­per­dür­ren Schreib­ma­schi­ne – zur rech­ten liegt, was er abschrei­ben soll – und zur lin­ken? – dar lie­gen zwei ganz, ganz dicke Brie­fe – Du!! Die krie­gen doch bei­nah Jun­ge!! – und dahin […]

Nach oben scrollen