Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Sehnsüchte

02. Dezember 1942

[421202–2‑1]

43.)

Mitt­woch­abend, am 2. Dezem­ber 1942. 

Her­zens­schät­ze­lin! Mein liebs­ter [Roland]!

Ich bin recht müde heu­te Abend, aber ich kann nicht ins Bett­lein gehen, ehe ich nicht bei Dir war, Du! Die Kin­der waren leb­haft heu­te! So froh war ich, als es 6 Uhr war. Wie haben Tisch­schmuck für die Frau­en­schaft gebas­telt, die mor­gen Abend 

Nach oben scrollen