Reisepläne

12. August 1941

[410812–1‑2] Diens­tag, den 12. August 1941 Mein lie­ber Her­zens­schatz! Gelieb­te, Du! Mei­ne [Hil­de]!! Schon bin ich wie­der bei Dir! Wo wäre ich auch lie­ber? Ich suche Dich – Du suchst mich – wol­len wir auf­pas­sen, daß wir beim Suchen nicht mit unse­ren Köp­fen zusam­men­sto­ßen, Du! Was wird das für eine Freu­de geben, wenn zwei, die […]

11. August 1941

[410811–2‑1] Mon­tag, am 11. August 1941. Herz­lieb!! Schät­ze­lein lie­bes! Mein gelieb­ter, liebs­ter [Roland]! Du! Nun schrei­ben wir den August schon zwei­stel­lig! Und wenn wir zu den vor­han­de­nen Zeh­nern noch 2 dazu rech­nen! Du!! Dann ist der Tag da!! Die­ser Sonn­tag! Son­nen­tag!! Der 31.!

06. August 1941

[410806–1‑1] Mitt­woch, den 6. Aug. 1941 Mein lie­bes, herz­lie­bes Schät­ze­lein, Du!!! Du!!!!! Heu­te bin ich ja sooo über­reich beschenkt wor­den – Gelieb­te! Gelieb­te!!! Oh ich muß mich ja ganz sehr zusam­men­neh­men, daß ich brav blei­be, wenn Du mit sooo sooooo­viel Lie­be zu mir kommst! Und in so süßen Bil­dern, Du!!! Weißt, nun wünsch[‘] ich mir ja für […]

5. August 1941

[410805–1‑1] Diens­tag, den 5. August 1941 Mein lie­bes, lie­bes Her­ze­lein! Gelieb­te, Du!!!!! Weh­tun, das will ich Dir doch über­haupt nicht! Ich will Dich doch nur ganz sehr lieb­ha­ben! Und nun habe ich Dir doch weh­ge­tan. Leid ist es mir dar­um, Du! Herz­lieb!!!!! Habe ich Dei­ner Lie­be miß­traut? Gelieb­te! Nein! Du!!!!! Wir haben uns miß­ver­stan­den in dieser […]

03. August 1941

[410803–1‑2] Sonn­tag, den 3. August 1941 Mein lie­bes, teu­res Herz! Herz­lieb! Gelieb­te mein!!! Ach Du! Das war zunächst eine Ent­täu­schung heu­te: Dein lie­ber Bote kam nicht, schon den drit­ten Tag. Wor­an das lie­gen mag? Kame­rad H. ging auch leer aus und ich frag­te Kame­ra­den aus der näm­li­chen Gegend, sie war­te­ten auch ver­ge­bens. Also haben wir uns […]

Nach oben scrollen