Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Militarismus

04. November 1940

[401104–2‑1] Mon­tag, am 4. Novem­ber 1940. Herz­al­ler­liebs­ter! Mein lie­ber, liebs­ter [Roland]! Gelieb­ter mein! Heu­te bin ich nun wie­der blaß für mei­nen Aller­liebs­ten da. Ich will Dir schnell erzäh­len, was ich ges­tern trieb. Sonn­tag früh bin ich erst um 8 Uhr auf­ge­stan­den, mir schmerz­ten alle Glie­der und ich kam nur lang­sam wie­der in Gang. Mut­ter erging […]

Nach oben scrollen