Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Kranken

17. Juni 1941

[410617–1‑1] Diens­tag, den 17. Juni 1941 Mein lie­bes, teu­res Herz! Gelieb­te! Herz­lieb mein!! 2 lie­be Boten sind heu­te zu mir gekom­men – fein der Rei­he nach – heut[‘] mit­tag einer – und, ich habe mich ja ganz sehr gefreut, nach Fei­er­abend noch einer! Zu Fei­er­abend, wenn dann die Gedan­ken alle zu Dir gehen dür­fen – wenn wir […]

Nach oben scrollen