Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Kosenamen

22. Januar 1941

[410122–1‑1] Mitt­woch, den 22. Janu­ar 41. Mein lie­bes, teu­res Herz! Herz­al­ler­liebs­te! Mei­ne lie­be, lie­be [Hil­de], Du! Du! Du!! Hast der Post, die­sem öffent­li­chen Insti­tut, eine so gefähr­li­che Sen­dung, Dein Lie­bes­pa­ket, ohne jeden Ver­merk anver­traut. Ist doch Muni­ti­on, Du!! Weißt, so Äpfel sind ein gar lieb­rei­zen­des Geschenk, und nun gar von Dir! Ein paar habe ich […]

Nach oben scrollen