Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Japan

13. Mai 1942

[420513–1‑1] [Salo­ni­ki] Mitt­woch, den 13.Mai 1942 Gelieb­te! Her­zens­schät­ze­lein! Mei­ne lie­be, liebs­te Hil­de! Du hast mich doch heu­te wie­der so reich beglückt, mir soviel Lie­be und Son­nen­schein gebracht mit dei­nem viel­lie­ben Boten am Don­ners­tag. Oh Her­ze­lein! Weißt du, was sie mir hier bedeu­ten in der Fer­ne? allen Lebens Freu­de und Son­nen­schein! Oh Her­ze­lein! Aus allen Zei­chen […]

06. Mai 1942

[420506–1‑1] [Salo­ni­ki] Mitt­woch, den 6. Mai 1942 Her­zens­schät­ze­lein! Mein lie­bes, teu­res Weib! Fei­er­abend ist. Kurz vor sie­ben Uhr. Der Feder­hal­ter ist bald heiß­ge­lau­fen. Das ist ein wenig über­trie­ben. Denn mit der Feder wird das wenigs­te geschrie­ben. Und so scharf war das Arbeits­tem­po am heu­ti­gen Nach­mit­tag gar nicht, obwohl Arbeit genug daliegt. Aber was nicht gera­de […]

16. Dezember 1941

[411216–2‑1] Diens­tag, am 16. Dezem­ber 1941. Her­zens­schät­ze­lein! Mein lie­ber, guter [Roland]! Du!!!!! Heu­te kamen wie­der zwei lie­be Boten an von Dir! Oh Du! Ich habe mich ja soo gefreut! Ganz herz­lich möch­te ich Dir dan­ken, mein [Roland]! Kommst so lieb zu mir, Du! Ach! Ich füh­le rich­tig, wie Du Dein biß­chen Eigen­le­ben her­über­ret­ten mußt in […]

11. Dezember 1941

[411211–2‑1] Don­ners­tag, am 11. Dezem­ber 1941. Mein Her­zens­schät­ze­lein! Gelieb­ter! Mein Her­ze­lein! Ich bin allein heu­te. Erst am Abend um 6 [Uhr] kommt Vater heim. Und ich habe mir heu­te vor­ge­nom­men, ganz nur für Dich da zu sein. [Du] Mußt Dich nicht wun­dern, Herz­lieb, wenn der Bote des­halb nicht dicker aus­fällt! Man muß ja nicht alles […]

10. Dezember 1941

[411210–2‑1] Mitt­woch, am 10. Dezem­ber 1941. Her­zens­schät­ze­lein! Mein lie­ber, guter [Roland]! Gelieb­ter!!! Ich kann nicht gehen, eh[‘] ich Dir guten Tag gewünscht habe, Du!! Und ein lie­bes Kussel geschenkt! Ach Her­ze­lein!!! Ich muß Dich gar so lieb haben! Du!!! Du!!!!! Es ist bald ½ 3 Uhr. Ich muß nach­her zur Schar. Eben war ein Bürsch­lein […]

Nach oben scrollen