Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Ermahnung

18. November 1941

[411118–1‑1] Diens­tag, den 18. Nov[ember]. 1941 Her­ze­lein! Gelieb­te! Mein lie­bes, teu­res Weib! Dein lie­ber Bote vom Diens­tag ist zu mir gekom­men heu­te! Er bringt mir gute Nach­richt! Gott­lob! Es geht Dir bes­ser. Und ich erfah­re, daß Du mir auch am Mon­tag geschrie­ben hast – der Bote ist nur noch nicht ange­kom­men hier. Plea­se fol­low and […]

Nach oben scrollen