10. April 1940

Bundesarchiv Bild 183-L02368, Berlin, Heldengedenktag
Hel­den­ge­denk­tag mit Adolf Hit­ler, Gross­ad­mi­ral Raeder u.A., Ber­lin, 10.3.40, DBa Bild 183-L02368, 04.2015
[400410–2‑1]

O., am 10. April 1940.

Herz­al­ler­liebs­ter! Mein lie­ber, lie­ber [Roland]!

Nun ist es an der Zeit, daß ich ein­mal ganz fest an Dich den­ke. O, Du! Eigent­lich habe ich da eine Unwahr­heit geschrie­ben, denn – wo waren all mei­ne Gedan­ken anders in die­sen Tagen, als ganz bei Dir?, mein Liebs­ter, Du! Ganz fest Dei­ner den­ken, das sage ich so zu mir wenn ich Dir schrei­be. Du! Das Haupt­er­eig­nis hat ja alles ande­re zurück gestellt, das unser Pri­vat­le­ben bewegt. Unse­re füh­ren­den Män­ner machen Geschich­te, alle Welt sieht auf uns in dem Augen­blick, wo unser Füh­rer im letz­ten Augen­blick eine Maß­nah­me ergreift, die wohl kei­ner von den übri­gen Staa­ten vor­aus­ge­se­hen hat und – die uns viel­leicht vor gro­ßem Unheil im Lan­de bewah­ren wird; ange­nom­men, der Eng­län­der wäre uns zuvor­ge­kom­men! Wei­ter­le­sen!

Plea­se fol­low and like us:
error