Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Arisierung

10. April 1940

[400410–2‑1] O., am 10. April 1940. Herz­al­ler­liebs­ter! Mein lie­ber, lie­ber [Roland]! Nun ist es an der Zeit, daß ich ein­mal ganz fest an Dich den­ke. O, Du! Eigent­lich habe ich da eine Unwahr­heit geschrie­ben, denn – wo waren all mei­ne Gedan­ken anders in die­sen Tagen, als ganz bei Dir?, mein Liebs­ter, Du! Ganz fest Dei­ner […]

Nach oben scrollen