Advent

20. Dezember 1942

[421220–2‑1]
60. Sonn­tag, am 4 Advent, 20.12. 1942. 

Herz­al­ler­liebs­tes Man­ner­li! Mein gelieb­ter [Roland]! Du!! 

Heu­te hab ich mich tüch­tig dazu­ge­hal­ten mit allem, damit ich mich gleich nach Tische in die Schreib­ar­beit stür­zen kann. Die Uhr zeigt 1/4 2 mit­tags. So kann’s los­gehn! [sic]

24. November 1942

[421124–2‑1]

35.) 

Diens­tag, am 24. Novem­ber 1942. 

Mein lie­bes, lie­bes Her­ze­lein! Mein [Roland] ! Mein Herzensmannerli! 

Ach, jetzt setz ich mich aber erst mal ganz fest auf mei­nen Aller­wer­tes­ten. Immer war was and­res los, das geht schon seit früh. Und ich seh­ne mich doch gera­de heu­te so sehr nach Dir, Gelieb­ter! Ich hät­te mich ja heu­te früh, als […]

Nach oben scrollen