Trug und Schein: Ein Briefwechsel

Ein historisches Theaterstück über Hilde und Roland in Amerikanisch

Love in the Age of Hit­ler: A Courtship in Let­ters, 1938–1940 Geschrie­ben von K. Scott Baker, Andrew Stuart Ber­ger­son und Debo­rah Par­ker Die Geschich­te von Roland und Hil­de als eng­lisch­spra­chi­ges Thea­ter­stück auf die Büh­ne zu brin­gen, macht es erst­mals mög­lich einem fremd­spra­chi­gen Publi­kum das T&S‑Projekt anschau­lich zu prä­sen­tie­ren. Die Brie­fe bie­ten in meh­re­rer Hin­sicht Stoff […]

10. Juli 1940

[400710] Es gibt jetzt eine klei­ne Pau­se im Brief­wech­sel. Hil­de und Roland las­sen sich trau­en und woh­nen als Paar zusam­men. Des­we­gen schrei­ben sie erst­mal kei­ne Brie­fe. Der Brief­wech­sel fängt jedoch Ende August wie­der an. Roland wur­de zum Mili­tär ein­be­ru­fen. Das Kor­re­spon­denz geht dann in ein neu­es Sta­di­um ein.

T&S Praktika

T&S bie­tet die Mög­lich­keit, Prak­ti­ka an der Uni­ver­si­ty of Mis­­sou­­ri-Kan­­sas City zu absol­vie­ren, um an T&S teil­zu­neh­men. In der Ver­gan­gen­heit haben schon Stu­die­ren­de unter­schied­li­cher Uni­ver­si­tä­ten und wis­sen­schaft­li­cher Dis­zi­pli­nen Prak­ti­ka in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten absol­viert, um sich an T&S zu beteiligen.

Nach oben scrollen