Stand der Forschung

Auszug aus dem Brief
Auszug aus dem Brief

Der umfangreiche Zeitraum, den die Briefe erschließen und die weitgestreuten Themen laden zu einer Auseinandersetzung aus unterschiedlicher geistes- wie sozialwissenschaftlicher Perspektive ein. Gleichwohl sind es besonders mikroanalytische Herangehensweisen aus der Alltagsgeschichte und der Europäischen Ethnologie, die eine Grundlage des Projektes bilden sowie Ansätze des öffentlichen Engagements, T&Savatarden Public Humanities, den Medienwissenschaften und der Rekonstruktiven Sozialarbeit, auf die das Projekt aufbaut.