26. September 1941

T&Savatar[410926-2-1]

Freitag, am 26. September 41.

Herzensschätzelein! Geliebter!!

Du sitzt im Zuge, schickst vielleicht gerade jetzt auch Deine Gedanken zu mir – Du! Ach Du! Wie könnte es wohl anders sein? Du mußt so wie ich zurückdenken – zurück an unser unermeßliches Glück, an die köstlichen Stunden innigster Verbundenheit und heimlichster Traute – mein geliebter [Roland]! O Du!!! Es ist mir heute noch keine Minute schmerzlich zum Bewußtsein gekommen, daß Du nun wieder fort von mir bist – nicht schmerzlich, sondern ganz tief im Innersten froh und beglückt und ruhig kann ich an Dich denken. Weiterlesen!