02. Juni 1941

T&Savatar[410602-​2-​1]

Pfingst­mon­tag, am 2. Juni 1941.

Herz­al­ler­liebs­ter! Mein lie­ber, lie­ber [Ro­land]! Ge­lieb­ter mein!

Ich bin wie­der zu Hau­se, da­heim! Ach, da ist es doch am al­ler­schöns­ten, glaubst [sic]? Eben ha­ben wir Abend­brot ge­ges­sen, den Va­ter zum Dienst fer­tig ge­macht und nun ist es gleich 6 Uhr am Abend. Es will ein Ge­wit­ter los­bre­chen, von H. her­über kommt eine schwar­ze Wol­ken­wand ge­zo­gen – der Don­ner rollt schon. Wei­ter­le­sen!