27. April 1941

T&Savatarsm[410427-2-1]

Sonntag, am 27. April 1941.

Mein liebster [Roland]! Du!! Mein Herzlieb! Herzallerliebster mein!!

Du!!! Jetzt muß ich Dich erst einmal ganz fest in meine Arme schließen! – Oh Du!! Sooo ganz fest! Ein so froher Sonntag ist mir heute beschert worden! Du!! Der 27.4. ist heute – 27+4=31! Ich hab’s ja schon geahnt! Geliebter!! Jubel und Freude sind in mir! Ach Du!! Du!! Einen ganz lieben, langen Kuß muß ich Dir schenken! Wenn auch alle dabei sind – was kümmert’s mich? Ich hab[‚] Dich sooooo lieb! Ich bin sooo glücklich heute!! Weiterlesen!

27. April 1941

T&Savatarsm[410427-1-1]

Sonntag, den 27. April 1941

Mein liebes, teures Herz! Herzlieb!! Geliebte mein!!!

Wenn ich nun auch vor Mittwoch oder Donnerstag das Geschriebene nicht aufgeben kann, so will ich doch versuchen, täglich mit Dir ein Stündchen zu plaudern. Und wenn ich nicht schreiben kann, plaudern werde ich gewiß mit meinem Herzlieb – ach, alles mit seinen Augen schauen, mit seinen Sinnen erleben, in seinem Sinn handeln. Herzlieb, ich kann ja nicht mehr anders – und Du auch nicht – weil wir uns so lieb haben! Weiterlesen!