3. März 1941

T&Savatarsm[410303-2-1]

Montag, am 3. März 1941.

Geliebtes Herz! Mein lieber, lieber [Roland]! Herzallerliebster!

Du! Er ist gekommen, Dein ersehnter, lieber Bote, Du! Sei von Herzen bedankt, Liebster!

Nun rollt sich das Bild Deiner Rückreise vor meinem geistigen Auge ab – ja – fast so, wie ich mir’s selbst schon ausmalte, Herzlieb. Weil Du mir gut und wohlbehalten wieder an Ort und Stelle kamst. Weiterlesen!

3. Marz 1941

T&Savatarsm[410303-1-1]

Montag, den 3. März 1941.

Mein liebes, teures Herz! Meine liebe, liebste [Hilde]!

Die ersten Zeichen von Deiner lieben Hand erreichten mich heute! Geliebte! Das ist so lieb und gut! Nun reichen wir uns wieder die Hände ohne Unterlaß. Ich bin so froh, daß Du wieder geborgen zu Hause bist. Nun warten wir wieder, harren des ersehnten Tages, harren mit dem aufsteigenden Lichte voll Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen, hoffen, daß jeder Tag uns näherbringt unserem Glücke. Weiterlesen!