02. März 1941

T&Savatarsm[410302-​2-​1]

Sonn­tag, am 2. März 1941.

Mein ge­lieb­tes Herz! Ge­lieb­ter [Ro­land]! Herz­al­ler­liebst­er, Du!

Vier Worte ga­ben mir Ge­wiß­heit und Be­ru­hi­gung: gut an­ge­kom­men, Dein [Ro­land].” Herz­lieb! Ich lese sie im­mer wie­der, wie um mei­ne Un­rast zu be­sänf­ti­gen. Du! Sag, bist Du auch so voll Un­rast? Es ist son­der­bar, Herz­lieb. Wei­ter­le­sen!