20. Januar 1941

T&Savatarsm[410120-2-1]

Montag, am 20. Januar 1941.

Herzallerliebster! Mein lieber, liebster [Roland]!! Geliebter!! Du!!

Bei uns ist ein närrisches Wetter jetzt – gestern Kälte und Schnee. Heute Tauwetter und Regen, ja Regen! Die hohen Schneedämme an der Straße hüben und drüben sind so in sich zusammengesunken. Ach – mir graut immer so vor dem Übergang zum Trockenwerden – so ein dicker Brei ist alles, man muß nur so warten, und nun noch feste Asche drauf! Weiterlesen!

20. Januar 1941

Lilian Harvey und Willy Fritsch in Sieben Ohrfeigen, Spielfilm, Deutschland 1937, Bild: Murnau-Stiftung, DIF, über filmportal.de, 10.2016.

[410120-1-1]

Montag, den 20. Januar 1941.

Herzallerliebste! Mein liebe, liebste [Hilde]! Herzlieb, Du!!

Deine lieben Boten am Sonnabend und Sonntag stehen noch aus. Sie haben gewiß mit den Schneewehen zu kämpfen, die seit gestern sich auch bei uns türmen. Es könnte einem bange werden, wenn der Winter sich so toll gebärdet, bange, daß er nun die Wege zwischen Dir und mir ungangbar macht. Den Weg von Herz zu Herzen kann er nicht verlegen, Du!! Weiterlesen!