16. September 1940

Battle of britain air observer.jpg
Am Tag nach Battle of Britain Day hieß es weiterhin den Luftraum über London zu observieren. St. Paul’s Kathedrale, 09.1940, Autor unbekannt, NARA, National Archives Identifier 541899 über Wikimedia Commons, 09.2015.

[400916-2-1]

Montag, am 16. September 1940.

Herzallerliebster!

Eben von der Hamsterfahrt nach Briefpapier aus der Stadt zurück. Es ist nichts Gescheit[e]s, was ich da bekam. Hauptsache aber, man kann wieder etwas Weißes beschreiben, das ist uns ja am Herzen gelegen, nicht wahr?

Ich bin garnicht [sic] eitel, wenn es ein Zeitungsrand wäre, den ich von Dir erhielt, aber von Dir geschrieben muß drauf sein, Du!! Weiterlesen!

16. September 1940

PreservedFood1.jpg
Einmachgläser, Foto zwischen 1941 und 1945, Autor unbekannt, USA, Library of Congres LC-USW36-949 über Wikimedia Commons, 09.2015.

[400916-2-2]

Montag, am 16. September 1940.

Herzallerliebster! Du mein lieber, lieber [Roland]!

Endlich komme ich nun zum Sitzen. Was das Einwecken bloß für Arbeit und Zeit kostet. 7 Gläser Pflaumen sind es geworden, 1 Glas Apfelmus und ich schätze 3 große Flaschen Holundersaft, der muß erst auskühlen, ehe ich ihn einfüllen kann. Mittlerweile ist es schon 4 Uhr geworden. * [sic] Vater, der alte Unruh[e]geist[,] kam auch schon wieder gekrochen, der sollte noch schlafen, weil er Nachtdienst hat diese Woche. Ich hab[e] ihn noch [ein] bissel [sic: bisschen] zur Mutter geschickt, wenn er mir immer herum rumort, da hab[e] ich keine Andacht zum Schreiben. Weiterlesen!