27. August 1940

GGrenR1 Offz u Grenadier 1824
Postkarte, 1824. Über Wikimedia Commons. 09.2015.
[400827-1-1]

S. am 27. August 1940

Herzallerliebste, meine liebe, liebe [Hilde]!

Diese Anrede aus der Brautzeit, aus uns[e]rer Zeit des Wartens, soll nun noch länger Geltung behalten. Nun komm, Herzliebes, und laß Dir berichten. Voll Spannung fuhr ich nun nach Dresden. Ich gab mein Gepäck auf. Mit meinem Frühstück bin ich durch den großen Garten gegangen, unseren Weg, weißt Du noch, zum letzten Male in Freiheit. Zurück zum Hauptbahnhof. Eine Fleischbrühe habe ich noch genossen — dann trat ich den schweren Gang an, 10 Minuten vor 12. Ich fand dort schon alles versammelt und eingeteilt, fragte mich durch und stand dann und fand mich verlassen mitten unter einer Gruppe von Kraftfahrern. Weiterlesen!