05. Juni 1940

Bundesarchiv Bild 183-B14898, Calais, britische Kriegsgefangene
Calais, britische Kriegsgefangene, Mai 1940, DBA, Bild 183-B14898 / CC-BY-SA, 06.2015.
[400605-2-1]

O., am 5. Juni 1940.

Herzallerliebster!  Mein lieber, lieber [Roland], Du!

Als ich heute früh den ersten Blick aus dem Fenster tat, wehten die Flaggen fast an allen Häusern der S.straße.  Es blieb mir bis heute mittag ein Rätsel, was wohl dieser ganz besondere Anlaß dazu sein muß. Dünkirchen ist gefallen – ich erfuhr es beim Einkaufen.  Eine laute, freudige Stimmung tut sich über diesen groβen Sieg nirgends kund.  Dankbarkeit, tiefe Dankbarkeit gegen Gott und unsere lieben Soldaten f[ü]hlen wir in uns; möge er gnädig walten über dem deutschen Geschick.  Ich empfinde es machmal ungut, machmal gut, daβ wir kein Radio haben.  Viele aufregende Einzelheiten bleiben so mir erspart und doch warte ich brennend darauf, bis die Zeitung kommt und das Wichtigste meldet.  Glaub mir, ich kann nicht ohne Anstrengung meine Fassung und trotz allem meinen Mut bewahren.  Dieser Krieg ist so grausam. Weiterlesen!