21. Oktober 1939

391021-​1-​1

K. am 21. Ok­to­ber 1939.

Mei­ne lie­be, lie­be [Hil­de]!

Die Wo­che war so schnell um. Es ist jetzt nicht mehr viel am Tage. Der heu­ti­ge Sonn­abend ist dicht be­setzt. Und un­ter den Num­mern des Nach­mit­tags steht auch der Sonn­tags­gruß an Dich. Er wird nicht sehr lang aus­fal­len kön­nen, denn bis zum Post­au­to ist nicht mehr viel Zeit. Es ist mir im­mer ein we­nig un­be­hag­li­ch, wenn ich nun un­ter dem Druck der Stun­den schrei­ben muß. Aber Du ver­stehst mich ja. Wei­ter­le­sen!