28. Mai 1938

T&Savatar[380528-2-1]

O., am 28. Mai 1938.

Lieber Herr [Nordhoff]!

Sie werden unterdessen die Grüße von unserem fröhlichen Beisammensein erhalten haben, das wir am Polterabende uns[e]rer Singstundenkameradin Ilse Wend im Restaurant „Germania” abhielten. Heute nun, nachdem der kleine Rausch ausgeschlafen und die Trauung vollzogen ist, will ich Ihren lieben Brief beantworten.

Vielleicht interessiert es Sie, etwas über die Vorgänge in Ihrer alten Heimat zu hören. Weiterlesen!